Mittwoch, 16. März 2011

Verreck.

Verreck doch endlich. Einfach verrecken, ehrlich. Du machst mich kaputt und merkst es nicht. Deine ständigen Sprüche die mich so sehr verletzten, aber mich nicht abschrecken, mich immer wieder auf dich einzulassen. Kein Kontakt mehr zu haben wird wohl das Beste sein, tut aber so sehr weh! Immer wenn ich dabei bin über dich hinweg zu kommen, kommst du wieder angekrochen. Ich hab's satt.. Ich will nich mehr. Du weißt gar nicht was du mir antust indem du so zu mir bist. Reden hilft mir nich mehr, Taten müssen sprechen! Dass Gefühle so sehr weh machen können wusste ich nie. Nie bis zu dem Tag an als wir uns immer näher kamen. DU machst so unendlich viel kaputt & bist bestimmt noch stolz. Stolz drauf, wie bei so vielen anderen auch. DU machst so viel kaputt. DU bringst mich immer wieder zum Lachen und im nächsten Moment wieder zum Weinen.Für DICH würd ich alles tun. Aber dich zu lieben macht mich fertig. Lebe wohl..

außerdem hab ich ein neues Lieblingslied

Kommentare: